Holzarten für kundenspezifische Schränke

Holzarten für kundenspezifische Schränke

Es gibt viele Holzarten auf dem Markt, die für Ihre kundenspezifischen Schränke geeignet sind. Unterschiedliche Hölzer sind für die Dichtheit oder Gleichmäßigkeit ihrer Maserung, Färbung, Lackierbarkeit und Verschleißfestigkeit erwünscht. Überlegen Sie, wer Ihre Schränke am häufigsten benutzt und wofür, wenn Sie über Ihre Holzart nachdenken.

Eiche wird am häufigsten verwendet; es ist leicht, etwas wasserabweisend und die Maserung fällt auch nach dem Färben auf. Es wird oft verwendet, um „ländliche“ oder „rustikale“ Motive zu betonen, aber es kann auch nur für dekorativen Stil verwendet werden.

Birke und Esche sind auch beliebt; Diese Hölzer haben eine sehr helle Farbe und halten Flecken ziemlich gut. Kiefer, ein sehr gelbes Holz, wird in französischen und englischen Dekorationsstilen bevorzugt, ist aber sehr weich und anfällig für Kerben.

Walnuss ist wegen seiner engen, anmutigen Maserung und des hellen Teints gefragt. Harthölzer wie Pekannuss und Walnuss sind schwieriger zu färben, aber ihre Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Schönheitsfehler sind unschlagbar.

Schreibe einen Kommentar